mobile-suche
mobile-mail
mobile-telefon
DE | EN
Tel: +41 52 646 46 46

News

11.02.2016
Daten unterwegs erfassen und zentral nutzen
Die Schaffhauser Nachrichten veröffentlichten in ihrer Ausgabe vom 6. Februar 2016 ein...
weiter lesen
15.12.2015
Download: WP "Mehr Zugkraft für die Güterbahn"
Mit Telematik gewinnen Bahnbetreiber bei der Verkehrsmittelwahl
weiter lesen
zum Archiv ->

Karriere

Als Verstärkung unseres Software-Teams suchen wir eine/n Software Ingenieur/in
weiter lesen
Als Verstärkung unseres Software-Teams suchen wir eine/n Web Frontend Entwickler/in
weiter lesen
zum Archiv ->

Speziallösungen

Moderne Anwendungen stellen uns vor vielfältige Anforderungen. FELA Management AG kann diesen mit optimalen Zusatzkomponenten Rechnung tragen. Sprechen Sie uns an!

LED-Anzeige mit zwei Überwachungskameras in der S4

Zusätzlich zur Lieferung der Anzeigegeräte wurde von FELA eine kundenspezifische Montageeinheit für diese LED-Anzeige entwickelt (siehe nebenstehende Konstruktionszeichnung). So war es nötig, einen Teil der Decke im Zug zu demontieren, um die genauen Abmessungen zu eruieren und um Design und Funktion zu berücksichtigen.
Zusätzlich mussten zwei Kameras integriert und die Kabelführung berücksichtigt werden, sodass die im Dach verlaufende Lüftungsanlage nicht beeinflusst wurde.
Ebenso wurde die Unterkonstruktion vom Waggon überprüft, um eine stabile Konstruktion entwickeln zu können.
Grundsätzlich ist es bei einer solchen Montage notwendig, direkt vor Ort die Einbausituationen zu erfassen, da nicht immer alle Unterlagen für eine eindeutige Situationsbestimmung vorliegen.

LED-Anzeige in der S4

7“-MMI in der S4

Dieses Fahrerbediengerät wurde von FELA in eine vorhandene Konsole mit Lautsprechern und Serviceschnittstellen (USB, LAN) eingebaut.
Die Anforderungen an die Konsole wurden in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden definiert.
So musste die Konsole an den bestehenden Fahrerstand angepasst werden, damit sie optisch und funktionell gut zusammen passen sowie
diverse Sicherheitsanforderungen erfüllen (z. B. keine vorstehenden,
scharfkantigen Teile).

7“-MMI in der S4

Montage des Monitors an einem Rohrrahmen im Thurbo

Diese Rohrrahmenvorrichtung (Haltestange), die direkt neben einer Schiebetür vor dem 1. Klasse-Abteil im Thurbo angebracht ist, wurde in enger Zusammenarbeit mit Thurbo entwickelt und durch das BAV abgenommen.
Alle mechanisch notwendigen Teile für diese Montage wurden durch die FELA entwickelt, produziert und geliefert.

Montage an einem Rohrrahmen